Trans A.D.M.   |   Transpalux   |   Heinrich Schwertransporte
International Transport Solutions

Energie

Trafo 205 to für Projekt M11 Vianden



Am Wochenende vom 12. Oktober bis zum 15. Oktober 2012 führten wir den Transport des Transformators für die Erweiterung des Pumpspeicherkraftwerks Vianden durch (Projekt M11). Für den Transport des 205 to schweren Transformators wurde ein 20-Achs-Modulauflieger und 2 bzw. 3 Schwerlastzugmaschinen eingesetzt. Die Gesamtabmessungen betrugen 5350 x 375 x 525 cm, 349 to. Außerdem kam unser erweitertes Brückenüberbausystem zum Einsatz.




Transport 376-to-Trafo zur Revision von Bergkamen nach Nürnberg



Ende Juli / Anfang August 2010 transportierten wir einen 376-to-Transformator von Bergkamen nach Nürnberg. Der Trafo war durch einen Blitzeinschlag beschädigt worden und musste zur Revision zur Firma Siemens nach Nürnberg.




Projekt Estinnes: Umschlag, Lagerung & Transport von 800 Schwerteilen



Seit Februar 2009 führen wir die Transporte der Turmsegmente und Anlagenteile für den Windpark Estinnes (B) durch. Dort werden insgesamt 11 E-126-Anlagen errichtet. Insgesamt müssen über 800 Schwerteile zur Baustelle transportiert werden. Wir übernehmen die Teile im Hafen Charleroi wo wir sie auf unserem Schwerlastkai ab Binnenschiff löschen, zwischenlagern und später neu verladen und zur etwa 70 km entfernten Baustelle bringen.


Transport der weltgrößten Gasturbine nach Irsching



Auf seiner 4-tägigen Reise musste der Transport mit einem Gesamtgewicht von 750 Tonnen Steigungen von bis zu 9% überwinden. Dazu wurde eine 30-achsige Schwerlastkombination mit eingebautem Selbstfahrer eingesetzt.




Trafo- und Generatortransporte



Wir führen regelmäßig Transporte von Transformatoren, Generatoren, Gasturbinen und Komponenten für Kraftwerke durch - seien es reine Straßentransporte, Vor oder Nachlauftransporte. Wir kümmern uns ebenfalls um Binnenschiff- oder RoRo-Transporte und bieten somit Komplettlösungen an. In diesem Geschäftsbereich sind Stückgewichte bis zu einigen 100 to alltäglich.


Transport von 5 kompletten Windkraftanlagen zur Bretagne



Beim Transport eines kompletten Windparks mit 5 Anlagen von Ostdeutschland zum Süden der Bretagne in Frankreich kümmerten wir uns um alles: Vorlauf, Schiffsverladung, Entladung und Nachlauf bis zur Baustelle.




5M - Die größte Windkraftanlage von REpower



Zusammen mit einem unserer Partner der Multilift haben wir die Maschinenhäuser einer der wohl weltgrößten Windkraftanlagen transportiert. Wegen den engen Verhältnisse haben wir diese Transporte mit einer 16-achsigen Selbstfahrerkombination in Angriff genommen. Die Ladung wurde hydraulisch aufgenommen und über die Straße bis ans Hafenbecken gefahren. Von dort aus transportierte unser Partner die Anlagen bis zur Offshorebaustelle.


Kraftwerk Olkiluoto: Engineering & Durchführung Transporte 2 x 530 + 2 x 385 to



Ende 2008 führten wir den Transport von je zwei Generatoren (je 530 to) und zwei Rotoren (je 385 to) ab Schwerlastschiff bis zum Kraftwerk Olkiluoto (Finnland) durch. Für dieses Projekt haben wir nicht nur die Transporte realisiert sondern waren wir auch das gesamte Transportengineering verantwortlich.