Trans A.D.M.   |   Transpalux   |   Heinrich Schwertransporte
International Transport Solutions

Petrochemie

Transport eines riesigen Behälters von Kleve nach Ludwigshafen



Im Mai 2009 führten wir den Transport eines riesigen Behälters von Kleve nach Ludwigshafen durch. Die Abmessungen der Ladung (4850 x 740 x 785 cm, 225 to) machten einen durchgehenden Straßentransport unmöglich, sodass der Transport per RoRo-Schiff durchgeführt werden musste.


Transport einer Kolonne von Fürstenwalde nach Schkopau



Aufgrund der besonderen Form der Kolonne (oben kleiner im Durchmesser als unten) wurde beim Transport der vordere Teil der Ladung frei verspannt in unsere Hubhebelkesselbrücke verladen, während der hintere Teil auf einem 6-achsigen Nachläufer ruhte. Hierdurch wurde die Gesamthöhe des Transports möglichst niedrig gehalten.




Transport von 2 Reaktoren je 750 to




Ende Dezember 2008 wurden 2 Reaktoren von je 750 to von der Fa. Coek in Geel zu unserem Schwerlastkai in Geel / Westerlo transportiert. Der Transport wurde mit Selbstfahrer und 18 Achsen parallel gekoppelt durchgeführt.

Besondere Schwierigkeit beim Transport war die Querung der Autobahn E313, bei der zwei Rampen mit starkem Gefälle bzw. starker Steigung befahren werden mussten.