Trans A.D.M.   |   Transpalux   |   Heinrich Schwertransporte
International Transport Solutions

Achsmodule

Für den Transport von schweren Ladungen verfügen wir über mehr als 100Achslinien der Marke Goldhofer sowie das nötige Zubehör für extrem lange, hohe oder breite Ladungen (Tiefbett, Flachbett, Baggerbrücke, Kesselbrücken und Drehschemeln). Die gesamte Ausrüstung ist außerdem kombinierbar mit unserem Selbstfahrer. Mit dieser Ausrüstung sind Transporte bis zu einem Ladungsgewicht von 1400 to möglich.

Bei den Achslinien handelt es sich um Module in schwerer Ausführung mit achtfach bereiften Achsen und einer Grundbreite von 3,00 m. Folgende Module stehen zur Verfügung:

THP-ST (Maximale technische Achslast: 34 to)
- 2 6 Achs-Module (Split-Module, d.h. in der Längsachse teilbar)
- 1 5 Achs-Module
- 4 4 Achs-Module (davon 1 Split-Modul)
- 3 3 Achs-Module
- 1 2 Achs-Module 

THP-MT (Niedriges Eigengewicht - Maximale technische Achslast: 25 to)
- 1 5 Achs-Modul
- 1 3 Achs-Modul
- 1 2 Achs-Modul

THP-UT (Niedrige Ladehöhe 85 cm - Maximale technische Achslast: 25 to)
- 1 6 Achs-Modul
- 1 4 Achs-Modul
- 1 3 Achs-Modul

THP-ET (vierfach bereift - niedriges Eigengewicht - Maximale technische Achslast 25 to)
- 2 2-Achs-Module
- 3 3-Achs-Module
- 2 4-Achs-Module
- 1 5-Achs-Modul (mit Baggermulde)

Diese Achsmodule sowie der Selbstfahrer sind in der Länge beliebig kombinierbar. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Module parallel in doppelter oder 1,5-facher Fahrtbreite zu kombinieren. Somit können Achslast, Fahrzeugbreite und Fahrzeuglänge jeweils optimal auf die Ladung und die Transportstrecke abgestimmt werden.



Plan Roller Hals Kurz
Plan Roller Hals Lang
Plan Roller Schere Kurz
Plan Roller Schere Lang
Plan Roller parallel
Plan Roller anderthalbfach